Wir freuen uns sehr, mit Native Foods ein weiteres Startup aus Berlin und dem Berliner Umfeld als Employer portraitieren zu können !

Bei Euch zu arbeiten ist spannend, weil essen unsere Leidenschaft ist.

Welche Aufstiegschancen haben Mitarbeiter bei Euch im Unternehmen ?

Wir sind ein sehr junges Start Up und erwarten in den nächsten 2 Jahren sehr stark zu wachsen. Deshalb bestehen hier sehr schnelle gute Aufstiegsmöglichkeiten.

Seid Ihr ein schnell wachsendes Startup / junges Unternehmen (ggf. auch durch Venture Capital) oder wächst Eure Firma über einen längeren Zeitraum hinweg ?

Wir wachsen sehr schnell und mit Hilfe von Unternehmensbeteiligungen.

Wie viele Mitarbeiter habt Ihr ?

4

Büro-Hund / Büro-Katze / Büro-Meerschweinchen sind erlaubt? Ja oder nein ?

In unserem jetzigen Büro, dass sich auf Siemens Werksgelände befindet, sind leider keine Tiere erlaubt… Liegt aber nicht an uns.

Welche Möglichkeiten bietet Ihr Euren Mitarbeitern, damit sie sich langfristig bei Euch wohlfühlen ?

Für uns ist das wichtigste der Austausch unter einander. Wenn es Dinge gibt, die zu Sorgen oder Unwohlsein führen, reden wir darüber und dann ändern wir das.

Was erwartet Ihr von Euren Mitarbeitern ?

Wir erwarten Freude bei der Arbeit.

Wo findet man Euren aktuellen Stellenangebote ?

Ihr findet uns aktuell bei Campusjaeger.de oder Greenjobs.de.

Welche nächsten großen Schritte plant Ihr demnächst für Native Foods, bei denen Ihr Teamverstärkung benötigt ?

Wir sind im Moment dabei unsere Marke PINAKS aufzubauen und die Produkte zu vertreiben. Dazu brauchen wir noch Verstärkung

Mit welchen spannenden Kunden habt Ihr bereits erfolgreich zusammengearbeitet ?

Da gibt es einige, z.B. Ernst & Young, Bayrischer Bauernverband, Roland Knäcke oder die HWR in Berlin

Danke für das Gespräch!

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.