Enpal sichert sich 345 Millionen Euro Finanzierung durch von BlackRock beratene Fonds, Pricoa Private Capital, UniCredit und weitere institutionelle Investoren

Pressemitteilung:

  • Enpal hat Finanzierungszusagen in Höhe von 345 Millionen durch von BlackRock beratene Fonds, Pricoa Private Capital, UniCredit und andere institutionelle Investoren erhalten. Für Enpal stellt dies die bisher größte Finanzierungstransaktion dar.
  • Mit dem Fremdkapital wird Enpal die Installation von mehr als 15.000 Solaranlagen refinanzieren. Erst 2017 gegründet, ist Enpal heute mit über 10.000 Kunden Marktführer bei der Vermietung von Solaranlagen in Deutschland.
  • Enpal ist ein schnell wachsendes deutsches GreenTech-Unternehmen, welches zuletzt 100 Millionen Eigenkapital von mehreren Investoren erhielt, darunter HV Capital und SolarCity-Mitgründer Peter Rive.

Berlin, 21.9.2021 – Regierungen und Unternehmen müssen bis 2050 mindestens 92 Milliarden US-Dollar investieren, um Emissionen schnell genug zu senken und so die gravierendsten Auswirkungen des Klimawandels zu verhindern – das zeigt eine aktuelle Analyse von Bloomberg. Immer mehr Finanzinvestoren treiben daher Investitionen in grüne Energie voran.  

Um den Ausbau von Solarenergie in Deutschland zu beschleunigen, hat Enpal nun weitere Finanzierungspartner gewinnen können: In der jüngsten Transaktion erhielt Enpal Senior-Finanzierungszusagen in Höhe von 275 Millionen Euro von den international führenden Investoren BlackRock, Pricoa Private Capital (dem Private Capital-Geschäft von PGIM) und UniCredit. Zudem wurde eine Finanzierungszusage in Höhe von 70 Millionen Euro für ein nachrangiges Mezzanine-Darlehen durch einen weiteren institutionellen Investor erteilt. Mit dem Kapital wird Enpal den Bau von mehr als 15.000 neuen Solaranlagen und Energiespeichern refinanzieren. Insgesamt erhöht Enpal sein Refinanzierungsvolumen damit auf über 500 Millionen Euro. 

„Wir freuen uns sehr, mit führenden internationalen Partnern wie BlackRock, Pricoa Private Capital, und UniCredit zusammenzuarbeiten”, sagt Enpal-Gründer und CEO Mario Kohle. “Dass sich renommierte internationale Investoren im Kampf gegen die Klimakrise engagieren, ist ein sehr wichtiges Signal.”  

„Die Finanzierungszusagen ermöglichen es uns, unsere Vision von grüner und bezahlbarer Energie für Privathaushalte weiter zu verfolgen und unser Wachstum voranzutreiben“, betont Gregor Burkart, Head of Project Finance bei Enpal, „Wir fühlen uns geehrt und freuen uns, mit einigen der prominentesten internationalen Banken und institutionellen Investoren zusammenzuarbeiten.“

Die ING Bank und die Corporate Finance Boutique IDCM fungierten bei dieser Transaktion als Financial Advisor von Enpal, die rechtliche Beratung von Enpal übernahm Greenberg Traurig. „Mit ING, IDCM und Greenberg Traurig wurden wir von bewährten Partnern beraten, die über ein umfassendes Verständnis unseres Geschäftsmodells verfügen. So war es uns möglich, diese Transaktion effizient und erfolgreich umzusetzen“, betont Gregor Burkart. Die Kreditgeber wurden von Simmons & Simmons (Transaktionsdokumentation & legal due diligence), Everoze (technical due diligence) und Marsh (insurance due diligence) beraten. Für die Senior-Finanzierung fungiert UniCredit zudem als KfW Agent sowie als Account Bank, weiterhin ist die ING Bank N.V. als Senior Agent und Security Agent engagiert. 

Enpal will grüne Energie für die breite Masse zugänglich machen und ist damit Trendsetter in Deutschland. „Nicht alle Kunden haben das nötige Kleingeld, um eine Solaranlage direkt zu bezahlen. Unser Traum ist es, dass jeder eine Solaranlage auf dem Dach, ein Elektroauto vor dem Haus und einen Stromspeicher im Haus hat und all diese Menschen zu einer großen Gemeinschaft zusammenzubringen“, erklärt Enpal-Mitbegründer Viktor Wingert. Solaranlagen sind bei Hausbesitzern besonders beliebt: Nach Angaben des Bundesverbands Solarwirtschaft wuchs keine andere Form der Stromerzeugung im Jahr 2020 so stark wie die Photovoltaik

Über Enpal 

Erst 2017 von Mario Kohle, Viktor Wingert und Jochen Ziervogel gegründet, ist Enpal mit über 10.000 Kunden inzwischen der größte Anbieter von Solarlösungen für Hausbesitzer in Deutschland. Das Besondere: Enpal bietet Solaranlagen zur Miete an. Hohe Investitionskosten fallen für Hausbesitzer somit weg. Nach 20 Jahren Laufzeit kann die Anlage für nur einen Euro übernommen werden. Für Interessenten bietet Enpal ein umfangreiches Paket einschließlich Beratung und Planung an. Die Installation übernehmen geprüfte Partner vor Ort. Vom Erstkontakt bis zum Ablauf des Abonnements: Enpal kümmert sich um den gesamten Prozess, so dass es Eigenheimbesitzern so einfach wie möglich gemacht wird, eine Solaranlage anzuschaffen. Ziel von Enpal ist es, Ende des Jahrzehnts eine Millionen Haushalte mit einer eigenen Solaranlage zu versorgen. Aktuell beschäftigt Enpal mehr als 1.000 Angestellte. 

Über BlackRock Real Assets  

Im dynamischen und komplexen globalen Investmentuniversum von heute möchte BlackRock Real Assets seinen Kunden den Zugang zu Investitionen in Sachwerten erleichtern, um ihnen zu ermöglichen ihre Anlageziele zu erreichen. Dazu bietet BlackRock Real Assets eine Reihe klar definierter, ergebnisorientierter Strategien entlang des gesamten Risiko-Ertrags-Spektrums an. 

Die Teams von BlackRock Real Assets bestehen aus Branchen- und Sektorspezialisten mit globaler Reichweite und fundiertem lokalem Fachwissen. Sie verfügen über jahrzehntelange Erfahrung, sind in ihren jeweiligen Branchen und Regionen fest verankert und haben im Laufe der Zeit starke Partnerschaftsnetzwerke aufgebaut. BlackRocks Kultur des Risikomanagements, des Wissensaustauschs und der Anlagedisziplin zeichnet BlackRock Real Assets aus und bildet die Grundlage für alle Aktivitäten des Unternehmens. Mit über 400 Fachleuten in 30 Niederlassungen, die über 61 Milliarden US-Dollar an Kundengeldern verwalteten (Stand: 30. Juni 2021), arbeitet BlackRock Real Assets daran, ihren Kunden Lösungen anzubieten, die auf individuelle Portfoliobedürfnisse zugeschnitten sind, wie Ertrag, Wachstum und Liquidität.

Über Pricoa Private Capital   

Seit fast 100 Jahren arbeitet Pricoa Private Capital mit einer Vielzahl von Unternehmen, Institutionen und Investoren zusammen, um ihnen wertvolle Einblicke, Beratung und maßgeschneiderte Kapitallösungen zu bieten, die es ihnen ermöglichen, ihre Wachstums- und Finanzierungsziele zu erreichen. In einer Branche, in der Kapital wie eine Massenware erscheinen kann und Beziehungen oft flüchtig und transaktional sind, ist Pricoa Private Capital dafür bekannt, langfristige lokale Partnerschaften aufzubauen, die mit einem beständigen und geduldigen Engagement für den langfristigen Kapitalbedarf unserer Partner verbunden sind. Mit regionalen Teams in 15 Niederlassungen auf der ganzen Welt verwalten wir ein Portfolio von 100,2 Milliarden Dollar (Stand: 30. Juni 2021).

Über UniCredit

UniCredit ist eine paneuropäische Geschäftsbank mit einzigartiger Präsenz in Italien, Deutschland, Mittel- und Osteuropa und bietet Corporate & Investment Banking für alle geografischen Regionen der Gruppe. Dank des Engagements unserer 87.956 Mitarbeiter erfüllen wir echte Kundenbedürfnisse mit echten Lösungen. Die Art und Weise, wie diese Lösungen entwickelt und bereitgestellt werden, ist ebenso wichtig wie die Lösungen selbst. Deshalb basiert alles, was wir tun, auf unseren beiden Grundwerten: Ethik und Respekt. Wir bieten lokales und internationales Fachwissen und bieten über unser europäisches Bankennetz einen unvergleichlichen Zugang zu marktführenden Produkten und Dienstleistungen in 13 Kernmärkten. Über ein internationales Netz von Repräsentanzen und Filialen betreut UniCredit Kunden in weiteren 16 Ländern weltweit.

Nachhaltigkeit ist Teil der DNA von UniCredit und ein wesentlicher Bestandteil unseres Geschäftsmodells. Diese Transaktion unterstreicht unser anhaltendes Engagement für die Finanzierung von Investitionen in erneuerbare Energien in einem unserer Heimatmärkte, mit dem Ziel, den Ausbau von PV-Dachsolarsystemen in Deutschland zu fördern.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.