Wir freuen uns sehr, mit Feelbelt ein weiteres Startup aus Berlin und dem Berliner Umfeld als Employer portraitieren zu können !

Vorab ein paar Infos über Feelbelt:

Unser Start-Up wurde im April 2019 gegründet. Wir sind ein stark expandierendes MediaTech Unternehmen und wrden mit unserer Innovation – dem Feelbelt – das Sounderleben neu definieren. Dabei dreht sich alles um das Thema haptisches Feedback und wie unsere selbstentwickelte Technologie damit die Emotionswirkung von Sound verstärken kann. Wir fokussieren uns dabei auf die Bereiche Gaming/VR, Musik und Film. Im Gaming ermöglicht der Feelbelt ein tieferes Abtauchen ins Spielgeschehen durch eine intensivere Wahrnehmung aller Frequenzen zwischen 1-20,000Hz. Im Musikbereich kommt es dadurch zur einer gesteigerten Emotionswahrnehmung und einem besseren Musikerleben. Mit dem haptischen Feedback, welches direkt auf den Körper übertragen wird, haben auch Gehörlose oder Hörgeschädigte einen enormen Vorteil bei der Soundwahrnehmung.

Im April 2020 waren wir mit unserem Produkt auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter aktiv und planen für die kommenden Monate eine weitere Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo, einer ähnlichen Plattform, sowie den Eintritt in den japanischen Markt.

Wir sind ein junges, agiles Team und bieten einen modernen Arbeitsplatz. Ganz nach dem New-Work-Prinzip arbeiten wir zu flexiblen Zeiten und machen unsere Produktivität nicht von unserem Arbeitsort abhängig. Wir leben eine ‚einfach machen‘ Mentalität und stellen den Menschen ins Zentrum unserer Tätigkeiten. Dabei denken wir vorausschauend, testen gerne unsere Grenzen aus und stellen jeden Tag aufs Neue den Status Quo in Frage, denn nur so gelingt Innovation und Fortschritt. Wir haben uns bewusst für die lokale und nachhaltige Produktion in Berlin und die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern entschieden. Sowohl intern als auch extern setzen wir auf die Chancen der Digitalisierung, um ein Umfeld zu schaffen, das so flexibel wie möglich ist.

Elevator Pitch: Bitte beschreibt in ein paar Sätzen, was Feelbelt macht und was es von seinen Mitbewerbern abhebt.

Wir wollen die Emotionswirkung von Sound, insbesondere im Gaming und Musik-Bereich, spürbar steigern. Nach jahrelanger Entwicklung haben wir mit dem Feelbelt einen Weg gefunden, die Soundwahrnehmung um eine neue Dimension zu erweitern: unser Wearable überträgt synchron zum Sound alle wahrgenommenen Frequenzen direkt auf den Körper. Von unseren Mitbewerbern hebt uns zum einen die ausschließliche Entwicklung und Produktion in Deutschland mit regionalen Partnern ab; zum anderen die Verwendung von 10 Impulsgebern, welche den Frequenzbereich von 1-20,000Hz wiedergeben, womit unser Produkt mehr als das bloße Übertragen von Bass leistet.

Bei Euch zu arbeiten ist spannend, weil…

Für mich ist es eine Herzensangelegenheit, wenn wir Mitarbeiter dabei unterstützen können, ihre Lebensträume zu verwirklichen. Daher ist es wichtig, Mitarbeiter nach ihren Interesse einzusetzen und dabei maximalen Freiraum zu geben.

Wir denken anders und wollen wirklich etwas bewegen. Wir sind auf der Suche nach Mitarbeitern, die unsere eingangs beschriebenen Werte mit uns leben wollen und unser Start-Up weiter nach vorne bringen. Bei uns gibt es keine starren Strukturen, alle Mitarbeiter haben gleiches Mitspracherecht und werden aktiv in Entscheidungen mit einbezogen. Wir sind besonders darauf bedacht, die Träume unserer Mitarbeiter mitzugestalten und ihnen dabei die nötige Unterstützung anzubieten.

Welche Aufstiegschancen haben Mitarbeiter bei Euch im Unternehmen ?

Bei uns gibt es eher „Selbstverwirklichung“ durch die Möglichkeit Aufgaben frei zu gestallten, statt Aufstiegschancen. Wir legen keinen Wert auf Titel, da wir flache Hierarchien leben und jeder seinen eigenen Verantwortungsbereich betreut. Es spielt keine Rolle, wer wie viel theoretische Erfahrung aus Studium mitbringt. Viel wichtiger ist uns, das unsere Mitarbeiter für ihr Thema brennen und in der Lage sind in kurzer Zeit sich neues Wissen anzueignen.

Seid Ihr ein schnell wachsendes Startup / junges Unternehmen  oder wächst Feelbelt über einen längeren Zeitraum hinweg ?

Sehr schnell wachsend.

Wie viele Mitarbeiter habt Ihr ?

7

Büro-Hund / Büro-Katze / Büro-Meerschweinchen sind erlaubt? Ja oder nein ?

Ja – sehr gern.

Welche Möglichkeiten bietet Ihr Euren Mitarbeitern, damit sie sich langfristig bei Euch wohlfühlen ?

Ich denke, alles was ich bereits oben beschrieben habe trägt dazu bei, dass sich unsere Mitarbeiter langfristig bei uns wohlfühlen. Als Start-Up haben wir in einigen Bereichen noch keine festen Strukturen, die etablieren sich jetzt erst nach und nach, aber genau deswegen können sich bei uns alle frei entfalten und viel Neues lernen. Wir sind aber ganz bewusst ein sehr kleines Team, um so schnell und flexibel wie nur möglich auf Veränderungen reagieren zu können. Durch die festen Verantwortungsbereiche fühlt sich bei uns jeder Mitarbeiter gebraucht und für seine Leistung gewertschätzt.

Was erwartet Ihr von Euren Mitarbeitern ?

Trotz unserer flachen Hierarchien und flexiblen Arbeitsweise erwarten wir Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit, aber das unterscheidet uns wahrscheinlich von den Wenigsten. Selbstständiges Arbeiten und Denken sowie proaktives Handeln sind unabdingbare Eigenschaften unserer Mitarbeiter, insbesondere in der aktuellen Zeit. Bei der Auswahl neuer Mitarbeiter achten wir vor allem darauf, wie schnell der- oder diejenige in der Lage ist, sich neues Wissen anzueignen.

Wo findet man Eure aktuellen Stellenangebote?

Unsere aktuellen Stellenangebote findet ihr auf unserer Website und auf LinkedIn (gerade noch nicht). Natürlich freuen wir uns auch immer sehr über Initiativbewerbungen; oftmals gibt es Bereiche, die uns gar nicht bewusst sind, in denen uns jemand aber einen guten Mehrwert bieten kann.

Welche nächsten großen Schritte plant Ihr demnächst für Feelbelt, bei denen Ihr Teamverstärkung benötigt ?

Für die kommenden Monate steht Wachstum und Skalierung ganz oben auf unserem Programm. Derzeit sind wir insbesondere auf der Suche nach Verstärkung, die uns Social Media Expertise sowie Kompetenzen in den Bereichen Gaming allgemein und Gaming- und Musik-Marketing ins Team bringt.

Grundsätzlich sind wir auf der Suche nach Personen, die unsere Macherkultur unterstützen, trotz dessen aber Wert auf eine Work-Life Hormonie legen.

Mit welchen spannenden Kunden habt Ihr bereits erfolgreich zusammengearbeitet ?

Für uns ist jeder Kunde spannend. Im Vordergrund steht für uns immer die Art und Weise der Zusammenarbeit und nicht der Name oder die Brand. Besonders interessante Zusammenarbeiten haben wir aber bei den unterschiedlichen Content Creator von Twitch und Youtube erlebt. Wir lieben es daher besonders mit innovativen Partnern zusammen zu arbeiten.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.